Happy Ever After - Wo dich das Leben anlächelt (Englische Broschur)

Roman, Happy-Ever-After-Reihe 2
ISBN/EAN: 9783492316613
Sprache: Deutsch
Umfang: 592 S.
Format (T/L/B): 3.8 x 18.9 x 12.5 cm
Einband: Englische Broschur
Auch erhältlich als
11,00 €
(inkl. MwSt.)
Lieferbar innerhalb 24 Stunden
In den Warenkorb
Gefühlvoll und romantisch - in  Schottland warten Glück und Liebe   In ihrem zauberhaften Sommerroman 'Happy Ever After - Wo dich das Leben anlächelt' erzählt Spiegel-Bestsellerautorin Jenny Colgan (u. a. 'Die kleine Bäckerei am Strandweg' und "'Die kleine Sommerküche am Meer') von wahrer Freundschaft, Liebe, Zusammengehörigkeitsgefühl und dem Glück, ein Leser zu sein. Wie schon im ersten Band der 'Happy-Ever-After-Reihe' (Spiegel-Bestseller 'Happy Ever After - Wo das Glück zu Hause ist') bilden auch hier die wildromantischen schottischen Highlands den Schauplatz für einen warmherzigen Wohlfühlroman.  Das Leben ist kein Streichelzoo für die alleinerziehende Mutter Zoe. Als Betreuerin in einer Londoner Luxus-Kita machen ihr die verwöhnten Sprösslinge und deren Eltern gleichermaßen das Leben zur Hölle. Ihre Miete ist schon wieder gestiegen, und ihr vierjähriger Sohn weigert sich zu sprechen. Das Angebot, eine fahrende Buchhandlung im idyllischen Schottland zu übernehmen und die drei Kinder eines Schlossherrn zu betreuen, scheint da ein wahrer Traum. Doch die Realität sieht anders aus: Die Kinder wollen Zoe schnellstmöglich wieder loswerden, ihr Arbeitgeber ist zwar attraktiv, aber scheint sie nicht zu mögen, und das Schloss in einem beklagenswerten Zustand. Erst eine geniale Geschäftsidee, ein dramatisches Ereignis und eine Liebeserklärung machen Schottland zum Land von Zoes Träumen.   'Ein warmherzig-witziges Buch mit tollen Charakteren - und es dreht sich alles um Bücher!' Sophie Kinsella   'Die Seiten sind durchdrungen von der friedlichen Stimmung, der Ruhe und dem Wohlgefühl der Highlands.' The Sunday Post 
Jenny Colgan studierte an der Universität von Edinburgh und arbeitete sechs Jahre lang im Gesundheitswesen, ehe sie sich ganz dem Schreiben widmete. Mit dem Marineingenieur Andrew hat sie drei Kinder, und die Familie lebt etwa die Hälfte des Jahres in Frankreich. Ihre Romane um »Die kleine Bäckerei am Strandweg« und »Die kleine Sommerküche am Meer« waren internationale Erfolge und standen wochenlang auf der Spiegel-Bestsellerliste.
'Aufmunternde Eskapismus-Lektüre' Sunday Mirror